• Zielgruppen
  • Suche
 

In ehrenvollem Gedenken

Mit großer Bestürzung möchten wir mitteilen, dass Prof. Dr. Andreas Wagener am 29. Januar 2019 plötzlich verstorben ist.

Andreas Wagener hat das Institut für Wirtschaftspolitik (ehemals Sozialpolitik) der Leibniz Universität Hannover seit 2006 als Direktor geleitet. Von 2011 bis 2013 stand er der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät als Dekan vor. Auf vielfältige Art und Weise und mit großer Tatkraft hat er sich für die Fakultät und die Universität in verschiedenen Gremien und Institutionen engagiert. Andreas Wagener war Sprecher und Projektleiter in mehreren Projekten der Deutschen Forschungsgemeinschaft und anderen Forschungsinitiativen. Nach Studium, Promotion und Habilitation an der Universität Siegen wechselte er im Jahr 2003 als Professor an die Universität Wien, der er bis zuletzt als Gastprofessor treu blieb. Außerdem war Andreas Wagener Forschungsprofessor am ifo Institut in München.

Das Institut verliert eine herausragende Persönlichkeit, einen innovativen Denker, kompetenten Diskussionspartner und einen verlässlichen Freund und Kollegen. Wir haben ihn, seine Mut machenden Worte und seinen Humor sehr geschätzt.

Wir werden Andreas Wagener in bester Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl richtet sich an seine Familie und Angehörigen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Wirtschaftspolitik