ForschungDrittmittelprojekteAbgeschlossene Drittmittelprojekte
Forschung und Entwicklung in Staat und Wirtschaft (EFI Indikatorikstudie 2017)

Forschung und Entwicklung in Staat und Wirtschaft (EFI Indikatorikstudie 2017)

Team:  Dr. Ulrich Schasse (Projektleitung), Dr. Birgit Gehrke
Jahr:  2016
Datum:  28-02-17
Förderung:  Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI), Berlin
Laufzeit:  Juli 2016 - Februar 2017
Ist abgeschlossen:  ja

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in Staat und Wirtschaft, d. h. in der Industrie sowie an Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen, sind Schlüsselfaktoren für technologische Innovationsprozesse. Sie bilden maßgebliche Voraussetzungen für Wachstum, Produktivität und die internationale Wettbewerbsfähigkeit von Volkswirtschaften und bedürften deshalb besonders sorgfältiger Beobachtung.

Für das Jahresgutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) hat das NIW über einen langen Zeitraum, zuletzt in Verantwortung von Dr. Ulrich Schasse, regelmäßig im Ländervergleich über die Entwicklung der privaten und öffentlichen Aufwendungen für Forschung und Entwicklung (FuE) berichtet. Dr. Schasse wird diese Aufgabe unter dem Dach des CWS fortsetzen. 

Zusätzlich setzt sich das CWS in einer Optionsstudie mit den Folgen des wirtschaftlichen Strukturwandels für die Indikatorik zur technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands auseinander. Dabei werden Bestimmungsfaktoren der langfristigen Entwicklungen der gesamtwirtschaftlichen FuE-Intensität im internationalen Vergleich und auf der Ebene von Wirtschaftssektoren untersucht.