LehreSeminareMaster
Seminar Historische Wurzeln heutiger wirtschaftlicher Entwicklung

Seminar Historische Wurzeln heutiger wirtschaftlicher Entwicklung (372013)

SEMINAR-STECKBRIEF

Allgemeine Merkmale
TitelHistorische Wurzeln heutiger wirtschaftlicher Entwicklung
Belegnummer(n) 372013
im SemesterSoSe 2019
AngebotsrhythmusEinmalig im SoSe 2019
Rahmenthema (Inhalt)Siehe Titel
Zielgruppe / Zuordnung

MSc WiWi PO 2018: Area Economic Policy and Theory

Anzahl Plätze 20
Sprachenur Deutsch
Veranstaltungsortinternes Seminar
Praxispartner Nein
Veranstaltungs­rhythmusBlockveranstaltung
Anfertigung der Hausarbeitwährend der Vorlesungszeit
Anforderungen und Unterstützung
ZielsetzungUmgang mit wissenschaftlicher Literatur, Aufbau und Struktur empirischer Studien kennen, empirische Zusammenhänge und Ergebnisse interpretieren können
Erforderliche Vorkenntnisse Ökonometrische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt [idealerweise mit Kausalanalyse] Grundzüge der Mikro- und Makroökonomik
Unterstützender Kurs zur Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten Empfohlen: ZQS/Schlüsselkompetenzen
Formale Vorgaben Siehe Hinweise zur Gestaltung der Seminararbeit auf Stud.IP
Allgemeine LiteraturNunn, Nathan. 2014. "Historical Development." In Handbook of Economic Growth, edited by Philippe Aghion and Steven N. Durlauf, 2A ed., 347-402. Elsevier B. V.

Nunn, Nathan. 2009. “The Importance of History for Economic Development.” Annual Review of Economics 1 (1): 65–92.

Abramitzky, Ran. 2015. “Economics and the Modern Economic Historian.” Journal of Economic History 75 (4): 1240–51.
Basisliteratur zum Einstieg je ThemaJa
Methodik Literaturanalyse
Eingesetzte Spezial-SoftwareKeine
Empfohlene Textverarbeitungs­softwarekeine spezielle Empfehlung
Seitenumfang Hausarbeit 15 bis 25, ohne Abbildungen, Tabellen und Anhang
Gliederungs­besprechungen min. 2
Leistungsan­forderungen / Bewertung inkl. Gewichtung
  • Seminararbeit im Umfang von ca. 15-20 Seiten 70% der Endnote
  • Präsentation der Arbeit und anschließende Diskussion 15%
  • Korreferat zu einer anderen Arbeit 10%
  • Mündliche Beteiligung während des Seminars 5%
Prüfer Prof. Dr. Stephan L. Thomsen
Ansprechpartner Dr. Jens Ruhose
Gruppenarbeit und Themenvergabe
GruppenarbeitNein
Gruppengröße1
Verfahren für die Zusammensetzung der GruppenKeine Gruppen
ThemenSiehe Seminarinformationen und Themenliste auf Stud.IP
Verfahren für Themenvergabe Präferenzbasiert
Art der VoranmeldungKeine, Anmeldung bei Einführungsveranstaltung
Zeitlicher Ablauf
Voranmeldung / Bewerbung-
Vorbesprechung / Themenvorstellung / Kick-Off-Meeting Montag, 15. April 2019, 11:00 - 12:30 Uhr, Raum 1501-332
Themenzuweisung Montag, 15. April 2019, 11:00 - 12:30 Uhr, Raum 1501-332
Verbindliche Anmeldung Montag, 15. April 2019, 11:00 - 12:30 Uhr, Raum 1501-332
Bearbeitungs­beginn Seminararbeit Montag, 15. April 2019
Abgabe SeminararbeitSonntag, 09. Juni 2019, 24:00 Uhr
Abgabe PräsentationTBA
Präsentations­veranstaltungTBA