ForschungCenter für Wirtschaftspolitische StudienResearch Projects
Wirtschaftsstruktur, Fachkräftebedarf und Studienangebot in Bremen

Wirtschaftsstruktur, Fachkräftebedarf und Studienangebot in Bremen

Team:  Dr. Birgit Gehrke, Dr. Ulrich Schasse, Johannes Trunzer
Year:  2019
Date:  29-02-20
Sponsors:  Arbeitnehmerkammer Bremen
Lifespan:  April 2019 - Februar 2020

Der Fachkräftebedarf zählt zu den großen Herausforderungen für die Leistungsfähigkeit der deutschen Wirtschaft. Auf der einen Seite führt der demographische Wandel zu einer schrumpfenden Erwerbsbevölkerung. Auf der anderen Seite ändern sich im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung auch die Anforderungen und Bedarfe der Unternehmen an zukünftige Fachkräfte. Im Fokus dieser Analyse für das Land Bremen steht der Bedarf an akademisch gebildeten Fachkräften.

Das geplante Forschungsvorhaben liefert differenzierte Analysen zur Hochschulausbildung in Bremen und stellt diese dem Fachkräftebedarf der Wirtschaft gegenüber. Zudem werden die bestehenden Verflechtungen zwischen Hochschulen und regionaler Wirtschaft untersucht, um auf Basis dieser Ergebnisse sowie einschlägiger Literatur und Best Practice Beispielen anderer Regionen Handlungsempfehlungen (i.H. auf Studienangebote, Kooperationen Wirtschaft/Hochschulen, Ausgründungen etc.) für das Land Bremen zu entwickeln.