Teaching at the Institute of Economic Policy

© Foto: Bodo Kremmin / LUH

The Institute of Economic Policy offers lectures and seminars on basic areas of Economics

(major and minor),

on Economic Policy in the elective area (Bachelor, 3 years),

on the specialised subjects labour economics, public finance and economic theory (Bachelor, 4 years)

as well as in the Master-majors Economic Policy and Theory, Health Economics and Development and Environment for teaching.

The Institute of Economic Policy offers lectures and seminars on basic areas of Economics

(major and minor),

on Economic Policy in the elective area (Bachelor, 3 years),

on the specialised subjects labour economics, public finance and economic theory (Bachelor, 4 years)

as well as in the Master-majors Economic Policy and Theory, Health Economics and Development and Environment for teaching.

DEGREE PROGRAMMES WITH LECTURES OF THE INSTITUTE

COURSES IN THE CURRENT SEMESTER

  • Winter Semester 202172022

    Bachelor Wirtschaftswissenschaft, PO 2017

    Empirische Wirtschaftsforschung

    • Übung zu Empirische Wirtschaftsforschung (270059)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 09:15 - 10:45 | VII-201 (Gruppe 1)Ebers, Ingwersen, Trunzer
      Fr. 09:15 - 10:45 | I-301 (Gruppe 2)Ebers, Ingwersen, Trunzer
      Inhalt:
      • Vertiefung und Einübung der Vorlesungsinhalte, Methoden der empirischen Wirtschaftsforschung
      • Wiederholung theoretischer Grundlagen: Datenbasis, statistische Verfahren, Matrixnotation und -algebra
      • Bearbeitung von Übungsaufgaben.
      Literatur:

      Vergleiche ansonsten Literatur zur Vorlesung »Empirische Wirtschaftsforschung«.

    • Empirische Wirtschaftsforschung (270149)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 16:15 - 17:45 | VII-002 (Gruppe 1)Thomsen
      Fr. 11:00 - 12:30 | VII-201 (Gruppe 2)Thomsen
      Inhalt:
      • Aufgaben, Ziele und Prinzipien der empirischen Wirtschaftsforschung
      • Daten
      • Wirtschaftsindikatoren
      • Ökonometrische Grundlagen und Methoden
      • Kausalität und Identifikation
      • Anwendungen
      Literatur:
      • Bauer, Fertig, Schmidt (aktuelle Ausgabe): Empirische Wirtschaftsforschung, Springer.
      • Winker (aktuelle Ausgabe): Empirische Wirtschaftsforschung, Springer.
      • Wooldridge (aktuelle Ausgabe): Introductory Econometrics, CENGAGE Learning Custom Publishing.
      Bemerkungen:

      Im Rahmen des Moduls »Empirische Wirtschaftsforschung« wird im WiSem 2021/22 eine Zwischenprüfung angeboten. Es können bis zu 3 Bonuspunkte gesammelt werden, die dem Ergebnis der Hauptklausur (60 Punkte) hinzugerechnet werden. Die Dauer der Zwischenprüfung beträgt 20 Minuten. Die Teilnahme ist freiwillig.

      Weitere Informationen werden zu Veranstaltungsbeginn bekanntgegeben.

    Kompetenzbereich Volkswirtschaftslehre

    • Seminar Anwendungen zur wissenschaftlichen Politikberatung (272014)

      Termine:Lehrpersonen:
      Blockveranstaltung (Gruppe 1)Schasse
      (Gruppe 2)Stein, Weilage
      Inhalt:
      • Gruppe 1: Branchenanalysen 1 - 6
      • Gruppe 2: Branchenanalysen 7 - 12
      Bemerkungen:

      Prüfer: Prof. Dr. Thomsen

    • Seminar zur Wirtschaftstheorie (272035)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungThomsen, Vogt
      Literatur:

      Einstiegsliteratur wird bei Themenvergabe abgesprochen.

      Bemerkungen:

      Bitte auf Ankündigung in Stud.IP achten.

      Prüfer: Prof. Dr. Thomsen

    • Seminar in Innovationsökonomik (272047)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungPiehl, Schröder, Stoczek
      Inhalt:

      Wir diskutieren verhaltensökonomische Themen rund um Innovation. Details können dem Seminarsteckbrief entnommen werden.

    • Einführung in die Innovationsökonomik (272048)

      Termine:Lehrpersonen:
      Do. 09:15 - 10:45 | I-401Schröder
      Inhalt:
      • Innovationsprozess
      • Wachstum durch Innovation
      • Wettbewerb und Innovation
      • Innovation als öffentliches Gut
      • Wirtschaftspolitik und Innovation
      • Organisationsgestaltung und Innovation.
      Literatur:

      Themenspezifische Literatur wird in den Folien erwähnt.

    • Übung zur Einführung in die Innovationsökonomik (272049)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 11:00 - 12:30 | I-301 (Gruppe 1)Stoczek
      Mi. 11:00 - 12:30 | I-301 (Gruppe 2)Piehl

    Master Wirtschaftswissenschaft, PO 2018

    Area Economic Policy and Theory

    • Seminar Applied Economics (372002)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungSchröder, Stoczek
    • Master-Forschungsseminar Angewandte Wirtschaftspolitik (372011)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 14:30 - 16:00 | I-063Thomsen
    • Bachelor- und Masterkolloquium in Innovationsökonomik (372019)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungSchröder
      Inhalt:

      Die Betreuung erfolgt themenbezogen auf individueller Basis.

    • Bachelor- und Masterkolloquium in Angewandte Wirtschaftspolitik (372020)

      Termine:Lehrpersonen:
      Blockveranstaltung (Gruppe 1)Ebers, Thomsen
      (Gruppe 2)Ingwersen, Thomsen
      (Gruppe 3)Schasse, Thomsen, Vogt
      (Gruppe 4)Stein, Thomsen, Vogt
      (Gruppe 5)Thomsen, Trunzer
      (Gruppe 6)Thomsen, Weilage
      Inhalt:

      Die Betreuung erfolgt themenbezogen auf individueller Basis.

    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten am Institut für Wirtschaftspolitik (372021)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungSchasse
      Inhalt:

      Die Übung richtet sich an Studierende im Masterstudiengang Wirtschaftswissenschaft
      (4 Semester, PO 2018), Masterstudiengang Wirtschaftsingenieur (4 Semester) und Studierende im Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaft, die ihre Master- oder Bachelorarbeit im Bereich „Angewandte Wirtschaftspolitik“ am Institut für Wirtschaftspolitik schreiben wollen.

      Die Übung dient der Vorbereitung auf die Master- oder Bachelorarbeit und behandelt neben der Wiederholung der generellen Anforderungen an wissenschaftliches Arbeiten (u.a. Literaturrecherche und -verarbeitung, Schreiben und Präsentieren) den Zugang und die Nutzung unterschiedlicher Datenquellen für die eigene empirische Arbeit. Dies betrifft sowohl Datenbanken mit Makrodaten aus auch Mikrodatensätze, die mit geeigneten statistischen und ökonometrischen Methoden zu bearbeiten sind.

    Mehrere Areas

    • Econometric Methods (379002)

      Termine:Lehrpersonen:
      Fr. 14:30 - 16:00 | I-301Thomsen
      Inhalt:
      1. Empirisches Arbeiten: Forschungsdesigns
      2. Korrelation vs. Kausalität
      3. Grundlagen der Evaluation
      4. Grundlagen der Kausalitätsanalyse
      5. Randomisierte Experimente
      6. Quasi-Experimente und Natürliche Experimente
      Literatur:

      Literaturempfehlungen:

      • Bauer, Thomas K., Michael Fertig und Christoph M. Schmidt (2009). Empirische Wirtschaftsforschung: Eine Einführung. Springer: Heidelberg.
      • Angrist, Joshua D. und Pischke, Jörn-Steffen (2015). Mastering 'Metrics: The Path from Cause to Effect. Princeton University Press.
      • Angrist, Joshua D. und Pischke, Jörn-Steffen (2009). Mostly Harmless Econometrics. Princeton University Press.

      Grundlagenliteratur:

      Wooldridge, Jeffrey M. (2009). Introductory Econometrics: A Modern Approach. Vierte Auflage. Cengage Learning: Mason.

    • Exercise Econometric Methods (379009)

      Termine:Lehrpersonen:
      Di. 18:15 - 19:45 | I-342Weilage
    • Seminar Accounting, Taxation and Innovation (379045)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungPiehl, Schröder
      Inhalt:

      Wir diskutieren aktuelle ökonomische Forschung zu dem Zusammenhang zwischen Accounting, Besteuerung und Innovation.

      Weitere Informationen können dem Seminarsteckbrief entnommen werden.

      Literatur:

      Hier geht es zur Literatur- und Themenliste.

    Doktorandenkolloquium

    • Master-Forschungsseminar Angewandte Wirtschaftspolitik (72290)

      Termine:Lehrpersonen:
      Mo. 14:30 - 16:00 | I-063Thomsen

    Forschungsveranstaltungen

    • Kolloquium Innovation und Lernen (77787)

      Termine:Lehrpersonen:
      BlockveranstaltungBlaufus, Dierkes, Dräger, Foege, Gassebner, Gnutzmann-Mkrtchyan, Grote, Haunschild, Piening, Prokopczuk, Schöndube, Schröder, Sibbertsen, Weber, Wielenberg
      Inhalt:

      Im Kolloquium werden Forschungsprojekte im Rahmen des Forschungsschwerpunkts "Innovation und Lernen" vorgestellt.

All courses of the institute