• Zielgruppen
  • Suche
 

Alessa Kristin Schottke

Forschungsinteressen

  • Bildungsökonomik
  • Arbeitsökonomik
  • Genderökonomik

Kurzlebenslauf

Seit 10/2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Leibniz Universität Hannover, Institut für Wirtschaftspolitik 
10/2013 – 09/2014 Studium der Wirtschaftswissenschaft, Schwerpunkt Volkswirtschaftslehre, Leibniz Universität Hannover, Abschluss: Master of Science (M.Sc.)
10/2009 – 09/2013  Studium der Wirtschafswissenschaft, Leibniz Universität Hannover, Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
01/2013 - 09/2014 Wissenschaftliche Hilfskraft, Leibniz Universität Hannover, Institut für Arbeitsökonomik

Laufende Arbeiten

  • The Effects of Status Concerns on Labor Markets for Different Types of Workers (mit Christian Siemering)

Präsentationen

  • Jahrestagung Verein für Socialpolitik (VfS), Augsburg (2016)
  • Finanzwissenschaftlicher Workshop, LUH, Hannover (2016)
  • Workshop on Labour Economics, IAAEU, Trier (2017)
  • SSES Annual Congress, Lausanne (2017)

Lehre

Sommersemester 2018: Wiederholungsübung: Einführung in die VWL  
Wintersemester 2017/18: Einführung in die Volkswirtschaftslehre  
Sommersemester 2017: Wiederholungskolloquium: Einführung in die VWL,
German Culture, Business and Language (HISSEMA Summer School)
Wintersemester 2016/17: Einführung in die Volkswirtschaftslehre
Sommersemester 2016: Wiederholungskolloquium: Einführung in die VWL
Wintersemester 2015/16: Einführung in die Volkswirtschaftslehre
Theorie der Sozialversicherung/ Development Finance and Social Protection
Sommersemester 2015: Wiederholungskolloquium: Einführung in die VWL
The Welfare State (HISSEMA Summer School: The German Economy and the European Union)
Wintersemester 2014/15: Seminar zur Wirtschaftstheorie